Wir verwenden Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern und diese Websites sicherer zu machen.
Durch den Klick auf  "AKZEPTIEREN"  stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies sowie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Sie haben anschließend jederzeit die Möglichkeit Ihre Zustimmung per Klick zu widerrufen.

Dachdecker Meschwitz aus Dresden ist Ihr Partner für Renovierung/ Sanierung
und Instandhaltung von Flachdächern, Steildächern und vorgehangenen Fassaden.

0351 - 32325261

Ihr Dachdecker in und um Dresden

Content Bild
Dachdecker Meschwitz aus Dresden ist Ihr Partner für Renovierung/ Sanierung und Instandhaltung von Flachdächern, Steildächern und vorgehangenen Fassaden.

Wir bieten Bedachungen und Abdichtungen aus allen gängigen Materialien. Dabei sind wir im Stande ganzheitliche Konzepte zur Energie-Einsparung und zum Wärmeschutz zu realisieren.

Zudem stehen wir Ihnen auf Wunsch auch als geprüfter Bausachverständiger bei Begutachtungen oder baubegleitenden Maßnahmen zur Verfügung. So können Sie, unter sachverständiger Anleitung, Ihr Bedachungsvorhaben effizient in Eigenleistung bewältigen.


Unsere Leistungen im Überblick

Dach - Sanierung & Renovierung



Als Unternehmen im Dachdeckerhandwerk liegt der Schwerpunkt unsere Leistungen im Bereich der Renovierung und Instandhaltung.

Wir sanieren Flach- und Steildächer sowie vorgehangene Fassaden. Zusätzlich bieten wir Ihnen auch die Schimmelpilz- und Asbestsanierung. Für alle Komplettsanierungen von Dächern und Fassaden gehört eine Energie-Einsparungsberechnung grundsätzlich kostenfrei zum Leistungsumfang.
Content Bild
Content Bild

Wärmeschutz / Dämmung



Wir planen und realisieren ganzheitliche Konzepte zur Energie-Einsparung sowie den sommerlichen Wärmeschutz und beraten Sie nach den gültigen Energiesparverordnungen und Richtlinien.

Hierzu zählt unter anderem die Dachbodendämmung bei Altbauten. Auf Wunsch werden unsere Abdichtungen auf Wärmedämmung mit einer Rauchgas Prüfung übergeben / abgenommen.

Begutachtung / Baubegleitung / Bauleitung



Eine Besonderheit im Angebot.

Als geprüfter Bausachverständiger bieten wir Ihnen die Begutachtung von Dächern an. Für jungen Familien oder auch Vereine bieten wir Baubegleitende Maßnahmen, wobei Familien oder Mitglieder die Arbeiten auf Anweisungen selber durchführen können, so dass sich hier mit Eigeninitiative und Muskelkraft Geld einsparen lässt.

Des weiteren bieten wir eine kundenorientierte Beratung von fremden Leistungsverzeichnissen an. (Welche LV soll man nehmen, stimmt der U-Wert, welche Dämmung, auf welche Anschlüsse müssen wir achten).
Content Bild
Content Bild

Spenglerei



Neben Dachdeckerarbeiten führen wir auch Spenglerarbeiten auf Baustellen aus. Somit können wir vor Ort sehr flexibel auf die Wünsche unserer Auftraggeber eingehen.

Aktuelles zum Thema Dach RSS-Feed

RSS: www.baulinks.de 09.09.2021 19:00:00 Uhr

Baustellenbesichtigung und Fachvorträge zur Gebäudeaufstockung in Holzbauweise am 24.9.2021

Die Esslinger Wohnungsbau GmbH (EWB), die Hochschule Rottenburg (HFR) und proHolzBW veranstalten eine kostenfreie Infor­ma­tions­ver­an­stal­tung inklusive Baustellenbesichtigung.

zum Beitrag
RSS: www.baulinks.de 07.09.2021 18:40:00 Uhr

Neue FLiB-Broschüre zum korrekten Blower-Door-Prüfbericht

Wann immer die Dichtheit eines Gebäudes offiziell per Luftdichtheits­test ermittelt werden soll, gehört ein Prüfbericht dazu. Wie dieser aus­zu­se­hen hat, beschreibt die FLiB-Broschüre „Anforderungen an den Prüf­bericht nach DIN EN ISO 9972“.

zum Beitrag
RSS: www.baulinks.de 07.09.2021 14:45:00 Uhr

Dominique Bossan neuer CEO von Knauf Insulation

Dominique Bossan ist ab sofort CEO des Dämmsystem-Anbieters Knauf Insulation. Damit einhergehend ist er Mitglied des Mana­ge­ment­komi­tees der Knauf Gruppe für den Bereich „Insulation EMEA (Europa, Naher Osten, Asien)“ geworden. Er übernimmt diese Aufgaben von Jean-Claude Carlin, der als CEO zurückgetreten ist.

zum Beitrag
RSS: www.baulinks.de 29.08.2021 16:40:00 Uhr

#ZukunftAmDach: Creaton lädt ein zum Zukunftstag

Digitalisierung im Dachhandwerk - wann und wo macht sie Sinn? Und wie können Betriebe durch moderne Hilfsmittel und digitale Kommunikation ihre Effizienz steigern und ihren Geschäftsprozess schlanker gestalten? Fragen wie diesen widmet sich Creaton mit einem neuen Veranstaltungskonzept.

zum Beitrag
RSS: www.baulinks.de 20.08.2021 16:45:00 Uhr

Vierter Lamilux-Flachdach-Komfort-Ausstieg ermöglicht großzügige Wendeltreppe zur Dachterrasse

Besonders in Großstädten, wo die Anzahl der Stockwerke im Woh­nungs­bau teilweise begrenzt und eigene Gärten rar sind, erschließen sich immer mehr Menschen Aufenthaltsflächen auf dem Flachdach.

zum Beitrag
RSS: www.baulinks.de 20.08.2021 16:00:00 Uhr

Neuer Rollladen für Flachdachfenster von Kingspan Light + Air | Essmann

Kingspan Light + Air | Essmann hat für sein Flachdachfenster mit Echt­glas einen neuen Rollladen vorgestellt. Das außenliegende Element ist optional mit integriertem Solarmodul inklusive Funkfernbedienung erhältlich.

zum Beitrag
RSS: www.baulinks.de 19.08.2021 22:15:00 Uhr

Grömos Wasserfangkasten-Portfolio erhält halbrunden Zuwachs für kleinere Teilflächen

Stutzen und Wasserfangkästen sind gefragte Produkte im Portfolio von Grömo - und werden ständig weiterentwickelt. Jetzt hat das Unter­neh­men einen eleganten Wasserfangkasten auf den Markt gebracht, der sich ins­be­son­dere für kleinere Teilflächen eignet.

zum Beitrag
RSS: www.baulinks.de 19.08.2021 21:25:00 Uhr

Grömo Flachdach-Abzweige in weiteren Größen und Materialausführungen

Mit der Einführung der Flachdach-Abzweige hat Grömo der Attika­ent­wäs­se­rung einen eigenen Stellenwert eingeräumt. Drei unterschiedliche Aus­füh­rungen ermöglichen eine den Gegebenheiten entsprechende Ver­wen­dung dezent an der Fassade.

zum Beitrag
RSS: www.baulinks.de 19.08.2021 18:20:00 Uhr

SitaTurbo Max speziell für Umkehrdächer

Mit dem SitaTurbo Max Umkehrdach hat Sita einen Attikagully zur Entwäs­se­rung von Flachdächern vorgestellt, deren Abdichtungsebene unter der Wärmedämmung liegt. Sita weist den Ablauf mit einer Leis­tung von 8,8 Liter pro Sekunde aus - dabei ist er flach genug, um in die Flachdachdämmung integriert zu werden.

zum Beitrag
RSS: www.baulinks.de 19.08.2021 16:15:00 Uhr

SitaAce 2go: Gully-Berechnungshilfe für unterwegs

Mit SitaAce 2go hat Sita ein Berechnungsprogramm als WebApp online gestellt, das sich auch per Smartphone oder Tablet gut nutzen lässt, denn responsiv angelegt passen sich Ein- und Ausgabe automatisch der jeweiligen Bildschirmgröße an. Integriert in die Sita Website ist sie auch vom Büro-PC aus nutzbar.

zum Beitrag
RSS: www.baulinks.de 19.08.2021 14:50:00 Uhr

BMI-Broschüre zur Flachdachentwässerung sowie zur Be- und Entlüftung durch Dächer hindurch

Ein Dach hat verschiedene Aufgaben: Es muss u.a. die Bausubstanz schüt­zen. Dazu gehört das Abführen von Regenwasser ebenso wie etwa der Schutz vor Wind und Sonneneinstrahlung. Darüber hinaus muss das Gebäude über das Dach „atmen“ können.

zum Beitrag
RSS: www.baulinks.de 19.08.2021 14:00:00 Uhr

Alwitra: „Viele Verarbeiter ahnen nichts von ihrer Verantwortung am Dachrand!“

Immer da, wo die Abdichtung zu Ende ist, braucht man einen technisch und optisch gelungenen Abschluss - das gilt für den Dachrand genauso wie an aufgehenden Bauteilen. Alwitra produziert in diesem Sinne Alu­pro­file für den Dachrand und den Wandanschluss.

zum Beitrag
RSS: www.baulinks.de 19.08.2021 12:00:00 Uhr

Gedämmte Attika als Joma-Fertigelement

Von der Joma Dämmstoffwerk GmbH gibt es ein neues, gedämmtes Atti­ka­ele­ment, das von einem Gewerk in einem Arbeitsgang montiert werden kann. Das Unternehmen setzt bei dem Fertigelement auf einen haus­eige­nen, recyclingfähigen EPS-Dämmstoff mit WLS 032, der unter dem Markennamen AirPor vermarktet wird.

zum Beitrag
RSS: www.baulinks.de 18.08.2021 18:30:00 Uhr

BauderTOP BUZI NSK: Neue, fünflagige, diffusionsoffene Bitumen-Unterdeckbahn

Mit Blick auf die immer häufiger auftretenden Unwetter hat Bauder mit der BauderTOP BUZI NSK eine robuste Unterdeckbahn entwickelt, die als zweite wasserführende Ebene das Eindringen von Nässe ins­be­son­dere bei beschädigter Dachdeckung verhindern kann.

zum Beitrag
RSS: www.baulinks.de 18.08.2021 17:30:00 Uhr

Brandlastarme Dampfsperre Alu-Tec FR von BMI für Stahltrapez-Tragschalen

Mit der gitterverstärkten Alu-Tec FR hat BMI eine Dampfsperre für Icopal-, Vedag- und Wolfin-Dächer im Programm, die für großflächige Stahltrapez-Tragschalen entwickelt wurde.

zum Beitrag